VITA – MARTIN G. CIECIOR

Seit 1992 Zahnarzt aus Leidenschaft

Studienort

  • Universität zu Köln

Approbation

  • seit 1991

Beruflicher Werdegang

  • 1984
    Abitur, Ruhrtal-Gymnasium, Schwerte/Ruhr
  • 1984 bis 1991
    Studium in der Universitätsklinik Köln
  • 1991 bis 1992
    Stabsarzt im Sanitätszentrum 406, Idar-Oberstein
  • 1992 bis 1993
    Freier Mitarbeiter Praxis Dr Schock, Köln-Rodenkirchen
  • 1994
    Eröffnung der Zahnarztpraxis Martin G. Ciecior